Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2010

Spalte:

431-432

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Lindemann, Andreas

Titel/Untertitel:

Die Evangelien und die Apostelgeschichte. Studien zu ihrer Theologie und zu ihrer Geschichte.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2009. VIII, 422 S. gr.8° = Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament, 241. Lw. EUR 114,00. ISBN 978-3-16-150041-1.

Rezensent:

K.-W. N.

Nach einem Sammelband mit Aufsätzen zu Paulus (Paulus, Apostel und Lehrer der Kirche, Tübingen 1999; Rez. J. Becker, ThLZ 125 [2000], 1160 f.) legt Andreas Lindemann, emeritierter Neutestamentler der Kirchlichen Hochschule in Bethel, nun eine Auswahl seiner Arbeiten zu den Evangelien und zur Apostelgeschichte erneut vor (sieben zu Markus, vier zu Q und dem lukanischen Werk, zwei zu Johannes und drei zu übergreifenden Themen). Bis auf eine (Jesus, Israel und die Völker. Zum Jesusbild der neutestamentlichen Evangelien, 368–405, eine gründliche Reflexion der historischen Entwicklung von der ursprünglich innerjüdisch ausgerichteten Jesus-Verkündigung über die Osterbotschaft hin zur Völkermission im frühen Christentum unter Berücksichtigung neuester monographischer Untersuchungen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!