Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2010

Spalte:

422-423

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Scheuer, Blaženka

Titel/Untertitel:

The Return of YHWH. The Tension between Deliverance and Repentance in Isaiah 40–55.

Verlag:

Berlin-New York: de Gruyter 2008. XV, 175 S. gr.8° = Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft, 377. Lw. EUR 68,00. ISBN 978-3-11-019034-2.

Rezensent:

Christina Ehring

Diese 2008 veröffentlichte Studie ist die leicht überarbeitete Fassung einer 2005 am Centre for Theology and Religious Studies in Lund eingereichten Dissertation. Gegenstand der Untersuchung ist der theologische Bezug zwischen der deuterojesajanischen Heilsbotschaft (deliverance) einerseits und den Aufrufen zu Buße und Umkehr (repentance) in Jes 40–55 andererseits.
Eine methodische Grundentscheidung der Arbeit ist der Verzicht auf literarkritische und redaktionsgeschichtliche Methoden zuguns­ten eines Verständnisses von Jes 40–55 als »a collected whole« (13). Diese Entscheidung basiert auf der Hypothese (im Anschluss an R. Albertz), dass die erste Schriftfassung des Deuterojesajabuches (nach 539 v. Chr. in Jerusalem) schon den größten Teil von Jes ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!