Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2010

Spalte:

349-351

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Klinnert, Lars [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Zufall Mensch? Das Bild des Menschen im Spannungsfeld von Evolution und Schöpfung.

Verlag:

Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2007. 252 S. gr.8°. Geb. EUR 49,90. ISBN 978-3-534-20265-2.

Rezensent:

Dietrich Korsch

Der Terminus »Menschenbild« hat im Zuge der Debatten um die Auswirkung einer evolutionären Sicht der Anthropologie auf das humane Selbstverständnis eine neue Konjunktur bekommen, zu der auch der zu besprechende Band beiträgt. Allerdings ist der Begriff dann auch wieder so unscharf und begriffsgeschichtlich bislang so wenig reflektiert, dass sich in seinem Umfeld eine Reihe von Themen und Aspekten versammelt, die zum Menschenbild selbst nur wenig oder höchst indirekt beitragen. Insbesondere Sammelbände neigen zu einer größeren thematischen Bandbreite– ein Phänomen, das auch an diesem Buch nicht vorübergegangen ist. Dabei bemüht sich der Herausgeber Lars Klinnert, Mitarbeiter am Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen, mit seiner Ordnung ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!