Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2010

Spalte:

320-321

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Stube, John C.

Titel/Untertitel:

A Graeco-Roman Rhetorical Reading of the Farewell Discourse.

Verlag:

London-New York: T & T Clark International 2006. VIII, 245 S. gr.8° = Library of New Testament Studies, 309. Geb. US$ 130,00. ISBN 978-0-567-04184-5.

Rezensent:

Rainer Hirsch-Luipold

Drei Dinge lässt bereits der Titel der hier zu besprechenden Arbeit erwarten: eine Auseinandersetzung mit dem »Farewell Discourse« (Singular) als einer in sich zusammenhängenden literarischen Einheit, eine Einordnung in die literarischen Traditionen der griechischen und lateinischen Antike, wie sie zuletzt insbesondere George Parsenios vorgenommen hatte (Departure and Consolation. The Johannine Farewell Discourses in Light of Greco-Roman Liter­ature, Supplements to Novum Testamentum 117, Leiden 2005), und eine Analyse vorwiegend unter rhetorischen Gesichtspunkten. Dazu soll – wie der Einleitung zu entnehmen ist – eine Analyse der Symbolik als eines Schlüsselinstruments rhetorischer Technik treten.
Die Untersuchung gliedert sich in drei einleitende Kapitel ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!