Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2010

Spalte:

259-261

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Spielberg, Bernhard

Titel/Untertitel:

Kann Kirche noch Gemeinde sein? Praxis, Probleme und Perspektiven der Kirche vor Ort.

Verlag:

Würzburg: Echter 2008. 461 S. m. Abb. gr.8° = Studien zur Theologie und Praxis der Seelsorge, 73. Kart. EUR 42,00. ISBN 978-3-429-02999-9.

Rezensent:

Uta Pohl-Patalong

Diese im Wintersemester 2007/2008 von der katholisch-theologischen Fakultät der Universität Würzburg als Dissertation angenommene Studie widmet sich den aktuellen Strukturreformen in der katholischen Kirche. Sie ist einerseits deskriptiv ausgerichtet, indem sie eine umfassende Bestandsaufnahme bisheriger Veränderungen vorlegt, andererseits normativ orientiert, indem sie konstruktive Vorschläge zur zukünftigen Gestalt und Gestaltung der kirchlichen Organisation formuliert. Heuristisch leitend ist der Begriff der »Krise«, die genauer als Krise der Sozialform, der Strukturen und der Exkulturation bestimmt wird. Der Fokus der Studie liegt auf der Frage nach der Gemeinde, in der S. einerseits die Kumulation der Krise wahrnimmt, andererseits aber auch den Ort für ihre Lösung sieht. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!