Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2009

Spalte:

1253–1255

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Ahlmann, Frank

Titel/Untertitel:

Nutz und Not des Nächsten. Grundlinien eines christlichen Utilitarismus im Anschluss an Martin Luther.

Verlag:

Berlin-Münster: LIT 2008. XIV, 272 S. 8° = Kieler Theologische Reihe, 8. Kart. EUR 24,90. ISBN 978-3-8258-1491-5.

Rezensent:

Arne Manzeschke

Frank Ahlmann verfolgt mit seiner Dissertation ein doppeltes Interesse. Erstens will er zur Erforschung der deutschen theologischen Ethik nach 1945 beitragen und hierbei ihre mangelhafte Rezeption des Utilitarismus untersuchen. Zweitens will er auf diesem Hintergrund die protestantische Ethik im Sinne eines »christlichen Utilitarismus« neu profilieren.

Nach einleitenden Überlegungen zu Fragestellung und Methode sichtet A. die Rezeption des Utilitarismus in theologischen Lehrbüchern und Entwürfen seit 1945. Sein Ergebnis lautet, dass der Hauptstrom theologischer Ethik den Utilitarismus gar nicht oder allenfalls in verzerrter Form zur Kenntnis genommen habe und sich damit der Chance begebe, anschlussfähig für die aktuellen ethischen Diskurse zu sein. Demgegenüber ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!