Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2009

Spalte:

1126–1128

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Soulen, R. Kendall, and Linda Woodhead [Eds.]

Titel/Untertitel:

God and Hu­m­an Dignity.

Verlag:

Grand Rapids-Cambridge: Eerdmans 2006. XIV, 341 S. gr.8°. Kart. US$ 32,00. ISBN 978-0-8028-3395-2.

Rezensent:

Heinrich Bedford-Strohm

Es gibt wenige ethische Begriffe, die so häufig in öffentlichen Debatten zitiert werden wie der Begriff der »Menschenwürde«. Man kann daraus die Konsequenz ziehen, in der ethischen Debatte zukünftig auf diesen Begriff zu verzichten, da er auf Grund seines inflationären Gebrauchs jede Profilschärfe verloren habe. Man kann aber auch die Schwierigkeit, dem Begriff einen klaren Inhalt zu geben, zum Anlass verstärkter Forschungsbemühungen nehmen, die dann auch die Grundlage für eine schärfere Profilierung in der öffentlichen Debatte bieten können.
Der von Soulen und Woudhead herausgegebene Band mit Aufsätzen über das Verhältnis zwischen der Rede von Gott und der Rede von der Menschenwürde, der aus dem Gesprächszusammenhang des »Center for Theological Inquiry« in ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!