Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2009

Spalte:

1100–1101

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Pattison, George

Titel/Untertitel:

Thinking about God in an Age of Technology.

Verlag:

Oxford: Oxford University Press 2007 (geb. Ausg. 2005). 278 S. gr.8°. Kart. £ 11,00. ISBN 978-0-19-923052-5.

Rezensent:

Linus Hauser

George Pattison geht von der Voraussetzung aus, dass die Technologie keine schlichte Umsetzung geistiger Entwürfe in die physische Welt hinein ist. Die moderne Technologie sei hingegen von einer grundlegenden Dimensionsqualität für alle Lebensbereiche. Es wäre an dieser Stelle sinnvoll gewesen, durch eine Differenzierung die vormoderne Naturtechnik von einer wissenschaftsfundierten Technik, die die Natur in ihren Grundstrukturen umgestaltet, deutlich begrifflich zu unterscheiden. Durch diese mangelnde Unterscheidung nimmt sich P. die Möglichkeit, eine – wenn nicht sogar die – spezifische Dimension der modernen wissenschaftsfundierten Technik theologisch aufzuarbeiten: die vertiefte Schöpferrolle des Menschen, der aus einer vorgegebenen natura prima ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!