Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2009

Spalte:

1052–1054

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Pohlmann, Karl-Friedrich

Titel/Untertitel:

Ezechiel. Der Stand der theologischen Diskussion.

Verlag:

Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2008. 232 S. 8°. Geb. EUR 59,90. ISBN 978-3-534-16527-8.

Rezensent:

Johanna Erzberger

Der emeritierte Münsteraner Alttestamentler Karl-Friedrich Pohlmann bietet einen strukturierten Überblick über die Ezechielforschung der letzten 30 Jahre, die eine sich im Anschluss an B. Lang, Ezechiel. Der Prophet und das Buch, Darmstadt 1981, ergeben ha­bende Lücke schließt.
P.s Literaturberblick orientiert sich an unterschiedlichen me­thodischen Herangehensweisen der untersuchten Literatur einerseits und ihren unterschiedlichen Fragestellungen andererseits. Mit beiden Kriterien interferiert ein drittes inhaltliches, das die untersuchte Literatur nach den von ihr über die Genese des Ez-Buches getroffenen Aussagen sortiert. In­nerhalb dieses Rasters stellt P. die Forschungsliteratur in ihren eigenen Traditionen dar.
P. beginnt mit einem kurzen Abriss der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!