Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2009

Spalte:

931–934

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Pfister, Stefanie

Titel/Untertitel:

Messianische Juden in Deutschland. Eine historische und religionssoziologische Untersuchung.

Verlag:

Berlin-Münster: LIT 2008. 441 S. m. Abb. u. Tab. 8° = Dortmunder Beiträge zu Theologie und Religionspädagogik, 3. Kart. EUR 39,90. ISBN 978-3-8258-1290-4.

Rezensent:

Bernd Schröder

Diese von Rainer Riesner betreute Dissertation ist in zweifacher Hinsicht eine »Pilotstudie« – es handelt sich (wenn man einmal von Andreas Hornungs veröffentlichter Magisterarbeit von 1995 und der ins Deutsche übersetzten Studie von K. Kjaer-Hansen und O. Kvarme aus dem Jahr 1983 absieht) um die seit Langem erste deutschsprachige Monographie zum Thema und erstmals wird ihr Gegenstand, das sog. messianische Judentum, mit Hilfe empirischer Untersuchungsmethoden in den Blick genommen. Dank er­gän­zender historischer und internationaler Ausblicke vermag Pf., diese von ihr als »neue religiöse Bewegung« bezeichnete Strömung (25.311) facettenreich »zwischen Christentum und Judentum« (359) einzuordnen.

Pf. eröffnet ihre Studie (15–37; Kapitel 1 ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!