Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2009

Spalte:

729–732

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Keller, James A.

Titel/Untertitel:

Problems of Evil and the Power of God.

Verlag:

Aldershot: Ashgate 2007. X, 176 S. gr.8° = Ashgate Philosophy of Religion Series. Geb. £ 55,00. ISBN 978-0-7546-5808-5.

Rezensent:

Markus Mühling

James A. Keller, Professor für Philosophie am Wofford College in Spartanburg, South Carolina, macht es sich zur Aufgabe, verschiedene Probleme des Bösen des klassischen Theismus zu analysieren, zu kritisieren und unter prozessphilosophischen Vorzeichen zu lösen. Obwohl es aus prozessphilosophischer bzw. -theologischer Sicht schon unterschiedliche Werke zum genannten Thema gibt, beansprucht der Vf. doch, sich nicht nur auf das klassische Theodizeeproblem oder die Frage »unde malum?« zu konzentrieren, sondern darüber hinaus weitere, systematisch miteinander verbundene Probleme zu besprechen, die den traditionellen Theismus als letztlich gegenüber einem prozessphilosophischen Ansatz unhaltbar erscheinen lassen. Unter klassischem Theismus, den er explizit nur in seiner christlichen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!