Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2009

Spalte:

307-309

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Focant, Camille

Titel/Untertitel:

Marc, un évangile étonnant. Recueil d’essais.

Verlag:

Leuven: Leuven University Press; Leuven-Paris-Dudley: Peeters 2006. XV, 402 S. gr.8° = Bibliotheca Ephemeridum Theologicarum Lovaniensium, 194. Kart. EUR 60,00. ISBN 90-5867-512-2 (Leuven University Press); 978-90-429-1699-9 (Peeters).

Rezensent:

Eve-Marie Becker

Der Band des Leuvener katholischen Neutestamentlers Camille Focant stellt eine Sammlung von Aufsätzen und Beiträgen zur Exegese des Markus-Evangeliums dar. Die insgesamt 19 Beiträge sind zwischen 1975 und 2005 entstanden. Sie wurden überwiegend in diversen wichtigen Tagungsbänden, aber auch in einschlägigen Zeitschriften (Revue théologique de Louvain, Revue biblique und New Testament Studies) ausnahmslos auf Französisch veröffentlicht (nur Beitrag Nr. 6: »La construction du personnage de Simon-Pierre dans le second évangile«, 2005 [95–113] war bisher unveröffentlicht). Das Ziel der Sammlung erläutert der Vf. im Vorwort (VII): Die Einzelbeiträge dienten der vorbereitenden Arbeit an dem 2004 erschienenen Kommentar zum Markus-Evangelium (C. Focant, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!