Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2009

Spalte:

283-284

Kategorie:

Altertumswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Kuyt, Annelies u. Gerold Necker [Hrsg]

Titel/Untertitel:

Orient als Grenzbereich? Rabbinisches and außerrabbinisches Judentum.

Verlag:

Wiesbaden: Harrassowitz 2008. 283 S. m. Abb. u. Taf. 8° = Abhandlungen für die Kunde des Morgenlandes, 60. Kart. EUR 68,00. ISBN 978-3-447-05478-2.

Rezensent:

Catherine Hezser

Dieser Band vereinigt Beiträge, u. a. von Nachwuchswissenschaftlern, die im Jahre 2004 auf dem 29. Deutschen Orientalistentag der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft in der Sektion Judaistik vorgetragen wurden. Thematisch reicht dieser Band – wie auch die Judaistik selbst – über die klassischen Themen der philologisch orientierten Orientwissenschaften hinaus, indem er sich nicht nur mit antiken hebräischen Texten, sondern auch mit dem Judentum des Mittelalters und der Neuzeit beschäftigt. Die 16 Beiträge sind in vier Themenkomplexe gegliedert: I. Bibel und Exegese, II. Die Karäer – Geschichte einer Auseinandersetzung, III. Medizin, Historiographie und Mystik, IV. Die moderne Rezeption des Orients, wobei das Schwergewicht auf dem zweiten und vierten Teil liegt. In der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!