Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2009

Spalte:

120-122

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Kärkkäinen, Veli-Matti

Titel/Untertitel:

The Trinity. Global Perspectives.

Verlag:

Louisville-London: Westminster John Knox Press 2007. XXII, 409 S. gr.8°. Kart. £ 22,99. ISBN 978-0-644-22890-3.

Rezensent:

Martin Wendte

Seit mehr als 30 Jahren sind Theologen aus allen christlichen Konfessionsfamilien weltweit darum bemüht, ein vertieftes Verständnis der Trinitätslehre zu erlangen. Diese Renaissance trinitarischer Theologie geht mit dem inhaltlichen Anspruch einher, nicht nur die trinitarische Dimension der Gotteslehre erneut zu bedenken, sondern von daher auch andere loci umzuformen und zudem über die Auswirkungen der Trinitätslehre auf das Verständnis christlicher Praxis und eine dem Christentum angemessene Sozialordnung nachzudenken. Veli-Matti Kärkkäinen, der am Fuller Theological Seminary, California, Professor für Systematische Theologie ist, arbeitet in diesem Buch die neuere Trinitätstheologie in ihrer interkonfessionellen und internationalen Dimension umfassend auf.


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!